top of page
  • Murièle Jonglez

7. Mini Ranger Kurs - Pflege Kleintieroase

Schon lange haben die Mini Rangers auf diesen Tag gewartet! Heute stand das Thema ganz im Zeichen unserer Kleintieroase. Seit dem letzten Frühling 2023, ist sie bisschen eingewachsen, v.a. über den Winter sind Teile wie das Bienenhotel oder auch der Holzhaufen eingefallen. Das Vogelbad konnte leider nicht mehr aufgefunden werden, wird aber ersetzt. 

Tatkräftig halfen all unsere Mini Rangers mit, die Kleintieroase wieder auf Vordermann zu bringen. Dabei konnten sie viele Kleintiere entdecken, die über das Jahr hindurch eingezogen sind. Bienen, Weichtiere und viele Käferarten hausten in unserem Käferkeller. Sogar eine Eidechse konnte vor einiger Zeit entdeckt werden. Für die Kinder ist die Kleintieroase ein tägliches Highlight, jeden Tag gehen sie schauen, ob sich was verändert hat. Finden sie ein verirrtes Kleintier, setzen sie es in die Kleintieroase. Es ist erstaunlich, was eine so kleine Biodiversitätsfläche bewirken kann, sowohl im Tierbereich wie bei den Mini Rangern. 




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page